Loslassen, feiern und Ziele setzen – Wie du dieses Jahr verabschiedest und mit Kraft ins Neue startest!

start-neues-jahr

Nur noch wenige Tage bis Silvester. Zwischen den Feiertagen ist es ruhiger. Der Trubel um Weihnachten hat sich gelegt. Ich mag diese Tage „zwischen den Jahren“. Lass sie uns gemeinsam für ein Resümee des vergangenen Jahres nutzen. Und für einen inspirierenden Ausblick ins Neue.

Heute zeige ich dir, wie du dich lächelnd von diesem Jahr verabschiedest und mit voller Kraft voraus in dein neues Jahr startest!

Mache aus Hoffnung Energie!

Auch wenn die Tage vom 31.12. zum 01.01. ineinander fließen, weckt das neue Jahr Hoffnung. Hoffnung, Ziele zu erreichen. Hoffnung, dass Probleme sich lösen. Hoffnung, dass man immer weiter wächst und sich neue Türen, neue Chancen öffnen.

Sehen wir diese Hoffnung nicht als etwas vages, nicht greifbares. Nutzen wir diese Hoffnung als Energie. Als Powerschub für einen Start in ein fantastisches, glückliches, gesundes neues Jahr!

Wie dich Loslassen befreit

Um diesen Powerschub voll für uns einzusetzen, habe ich beobachtet, wie gut es tut, alten Ballast loszulassen.

Frage dich: Was möchtest du aus dem alten Jahr loslassen?

Welche Gefühle möchtest du nicht mit in dein neues Jahr nehmen? Das könnte Wut darauf sein, (wieder?) zugenommen zu haben. Wenig Sport gemacht zu haben. Was hat dich wütend gemacht? Was hat dich bewegt? Ärger auf Kollegen oder Traurigkeit über eine Trennung. Enttäuschung. Wir alle fühlen. Und nehmen diese Gefühle in unserem Alltag mit. Befreie dich von dem Gefühl, was dich belastet. Wenn du ein schlechtes Gewissen hast, streife es ab. Denn das was zählt ist, was du nun im neuen Jahr ändern wirst! Und konzentriere dich nur darauf.

Verzeihe dir. Umarme dich selbst. Klopf dir auf die Schulter. Vorbei ist vorbei und jetzt geht es anders weiter!

Grund zu Feiern: Sieh, was du alles geschafft hast!

Manchmal erdrücken uns Gefühle und Probleme und wir sehen gar nicht mehr das viele Positive. Das viele Licht in unserem Leben. Die Erfolge (ob groß oder klein). Dazugelerntes. Das Glück. Die Liebe. Unsere Kraft.

Jetzt ist Zeit zu feiern! Nimm dir kurz Zeit, schnappe dir einen Notizblock oder dein Handy und schreibe mindestens 5 Dinge auf, die du in diesem Jahr geschafft hast. Das können vermeintlich kleine Dinge sein („ich habe einen Vortrag vor allen Kollegen gehalten“) oder Situationen sein, die du gemeistert bzw. kreiert hast, sein. Du hast mehr auf dich geachtet, hast wieder mehr Sport getrieben, neue Rezepte ausprobiert, Kritik von Freunden ausgehalten, ein Klassentreffen gemanaged, eine Gehaltsverhandlung erreicht… Du siehst, die Liste kann ganz bunt gemischt sein. Aber jeder dieser Punkte ist ein Grund zu feiern. Du kommst weiter, du wächst, du schaffst Dinge!! Und ich verspreche dir, es geht im nächsten Jahr so weiter. 🙂

Jedes Ziel braucht einen Plan. Mache ihn!

Jetzt kommen wir zu der nächsten Stufe. Wir haben schon Belastendes losgelassen, Erfolge gefeiert. Nun ist es Zeit für den Masterplan. Denn wer keinen Plan hat, der findet – wenn überhaupt – nur sehr schwer zum Ziel.

Was planst du für das neue Jahr?

Der Plan muss natürlich nicht jedes kleinste Detail abdecken (ich liebe es, mich spontan zu allem möglichen zu entscheiden!). Aber stecke dir mindestens drei wichtige Ziele, auf die du im neuen Jahr zusteuern möchtest. Auch hier kann dein Plan zu mehr Sport, gesünderem Essen, einem Karrieresprung, mehr Dates oder Unternehmungen führen. Es ist dein Leben und du bestimmst die Richtung und deine Ziele.

Du kannst jeden Tag neu dein Leben auf wunderbare Weise verändern. Und ich weiß, dass du das kannst. Tu es!

Konkretisiere deine Ziele mit einem Plan! Dann kann es weitergehen!

Dein Start ins neue Jahr

… wird wunderbar!

Du hast nun losgelassen. Du hast gefeiert. Du hast geplant.

Du hast die Weichen für einen schönen Jahresbeginn mit Glücksgefühlen gestellt. Den Fokus geschärft. Altes über Bord geworfen.

Auch für mich wird das nächste Jahr viele Überraschungen, viele Herausforderungen bringen. Ich bin bereit. 🙂

Ich wünsche dir ein tolles Silvester mit deinen Lieben, viel leckerem Essen und klingenden Gläsern.

Und schreibe mir gerne, was du losgelassen hast, was du feiern kannst und was du geplant hast! Ich würde mich sehr darüber freuen!

Alles Liebe und bis im neuen Jahr,

Ina

Ina

Mehr über Ina

Hi, ich bin Ina. Lass uns so leben, dass wir jeden Tag glücklich und fit aus dem Bett springen! Starte jetzt mit mir und freue dich auf deinen Weg. Mehr über mich